Infos zum Schulstart

Informationen zum neuen Schuljahr 2020/2021

Das neue Schuljahr startet für uns alle unter besonderen Voraussetzungen. Das Kultusministerium hat festgelegt, dass wir unter Einhaltung besonderer hygienischer Regeln einen relativen „normalen“ Schulbetrieb aufnehmen können. Damit alle Personen die sich mit der Schule verbunden fühlen gesund bleiben , ist es nötig dass wir uns alle diszipliniert an nachfolgende Regeln halten:

Hierzu ist folgendes besonders zu beachten:

  1. Die Schule beginnt für die Jahrgänge 6-10 am Donnerstag, 27.08.20 zur ersten Stunde.
  2. Auf dem Weg zur Schule halten sich ihre Kinder bitte an die Verhaltensregeln des RKI; 1,5m Abstand zum Schulfreund bzw. Schulfreundin. Im Bus wird selbstverständlich die Maske getragen.
  3. Sobald Ihre Kinder das Schulgelände betreten setzen Sie bitte eine Mund-Nasen-Maske auf. Nach dem Eintritt in die Schule desinfizieren Sie sich bitte gründlich die Hände und gehen auf dem direkten Weg zu den Gebäuden 4 und 5.
  4. Folgende Klassen haben Ihren Klassenraum im

Gebäude 4:

10o, 7o, 9o1 und 9o2

Gebäude 5:

6o, 8o2 und 8o1

  1. Vor dem Gebäude 4 und 5 warten ihre Kinder bitte, bis die Lehrkräfte sie ins Gebäude einlassen.

Beim Betreten des Gebäudes desinfizieren oder waschen sie sich wiederum die Hände und lassen die Mund-Nasen-Maske auf, bis sie auf einem Sitzplatz im Klassenraum sitzen.

Erst am Sitzplatz im Klassenraum nehmen Ihre Kinder die Maske ab und stecken diese in eine Box oder in eine Plastiktüte.

  1. Informationen wie in den Pausen zu verfahren ist, erhalten Ihre Kinder vom Klassenlehrer oder von der Klassenlehrerin.
  2. Der Nachmittagsunterricht startet erst am 07.09.2020.
  3. Die Schulleitungen in Lemwerder haben sich darauf verständigt, dass es bis auf weiteres noch keine Mittagsverpflegung geben wird. Auch der Kiosk bleibt in den ersten Tagen geschlossen. Bitte geben Sie Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn ausreichend zu Essen und zu trinken mit auf den Weg.
  4. Am Donnerstag und Freitag findet Klassenunterricht für die Klassen 6 – 10 statt. Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.
  5. Die Einschulung am Freitag für die Klasse 5 beginnt um 11.00Uhr in der Pausenhalle. Jedes Kind kann von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Der Förderverein stellt sich den Erziehungsberechtigten vor und es gibt die Möglichkeit mit dem Schulleiter Herrn Diercks ins Gespräch zu kommen.

Um 12.30Uhr endet der Unterricht für die Fünftklässler, so dass sie wieder mit ihren ersten Eindrücken und Ihnen ins Wochenende starten können.

  1. Der Mindestabstand von 1,5m muss eingehalten werden, insbesondere in den Eingängen, Fluren und Treppenhäusern.
  2. Die Toilettenräume sind bitte nur mit einer Person zu betreten.
  3. Grundsätzlich gilt: Personen, die Fieber haben oder eindeutig krank sind, dürfen unabhängig von der Ursache die Schule nicht besuchen oder dort tätig sein.
  4. Personen, die aus einem Coronavirus-Risikogebiet zurückkehren, müssen sich i. d. R. beim zuständigen Gesundheitsamt melden und sich ggf. in Quarantäne begeben.
  5. Bitte beachtet weiterhin: Soziale Kontakte verringern, Hygiene beachten, Abstandsregeln einhalten!

Herzlichen Dank für Euer und Ihr Verständnis!

Die Schulleitung

Das könnte dich auch interessieren …