Bezirksmeisterschaft im Schulfaustball

Knapp 250 Schülerinnn und Schüler zwischen 10 und 14 Jahren nahmen am 9. Mai an den 38. Bezirksmeisterschaften im Schulfaustball in Brettorf teil.

Die Eschhofschule hat sich dabei wieder in sehr guter Form präsentiert.

Faustballerin Jana: „Die Eschies haben sich bei den Bezirksmeisterschaften im Faustball richtig gut verkauft. Das Team der Leistungsklasse hat Silber geholt und wir haben uns somit für die Landesmeisterschaften qualifiziert. Und die anderen beiden Mannschaften haben Bronze geholt. Insgesamt haben sich alle wieder durch Teamwork, gute Absprache und Motivation ausgezeichnet.“

Das könnte dich auch interessieren …